Liebe Kinder, liebe Familien!

 

Nun liegt das Osterfest schon einige Wochen zurück, doch wir befinden uns immer noch in der Osterzeit, sie dauert bis Pfingsten. 
Im morgigen Sonntagsevangelium hören wir davon, wie Jesus seine „Abschiedsrede“ weiterhält. Jesus verspricht seinen Jünger*innen aber ein „Abschiedsgeschenk“ – den Heiligen Geist. Ein ungewöhnliches Geschenk, man kann es nicht sehen – aber spüren. Durch diesen Heiligen Geist wird Jesus immer da sein, mit seinen Freund*innen in Verbindung bleiben, auch wenn er gestorben ist; ihnen helfen, wenn sie nicht weiter wissen, sie stärken und ihnen nahe sein. Dann wird auch der umfassende Friede von Gott Wirklichkeit werden. Das ist die Bedeutung der Osterbotschaft auch für uns: Jesus ist dort gegenwärtig, wo wir nach ihm handeln. Mit dem Beistand des Heiligen Geistes wird er für immer in der Welt sein. Seine Botschaft aktuell zu halten und zu verkünden ist unsere Aufgabe. 
                              * * * Einige Ankündigungen * * * 
Morgen am 22. Mai findet nach der 10.30-Uhr-Messe wieder unser traditioneller
                                                    EZA-Markt
(beim Kindergarten-Eingang) statt, wo fair trade Produkte käuflich erworben werden können. 
* * * 
Weiters wird es morgen - nach sehr langer Corona-Pause - erstmals wieder einen
                                                      Pfarrkaffee
im Pfarrsaal geben! Auch dazu möchten wir sehr herzlich einladen!
                                             
                

                             Liebe Grüße, euer KiWoGo-Team